Sehenswürdigkeiten in Dohna – Sachsens zweitälteste Stadt lädt zur Besichtigung ein

Bereits im März 2013, als ich bei Dresden-Reise-Elbflorenz über die Burganlage Dohna berichtete, versprach ich meinen Lesern, das idyllische alte Städtchen bei Dresden alsbald etwas näher vorzustellen. Mit ein paar Jahren Verspätung möchte ich mein Versprechen endlich einlösen.  Die zweitälteste Stadt Sachsens, südlich von Heidenau gelegen, wird als „Tor zum Osterzgebirge“ bezeichnet. Dohna bildet den „Eingang zum Müglitztal“ und ist […]

Weiterlesen