Vergessen und dem Verfall gewidmet: Es war einmal eine Malzfabrik in Niedersedlitz

Heute möchte ich meine Reihe über die verfallenen und scheinbar vergessenen „Orte“ in Dresden beginnen, an denen einst das Leben pulsierte. Dafür habe ich mir zuerst die alte Malzfabrik in Niedersedlitz ausgesucht, deren imposante Geschichte ich nicht nacherzählen werde, jedoch sollte sie nicht gänzlich aus den „Augen und den Sinn“ geraten.    Die einst stattlichen Fabrikgebäude, die in unmittelbarer Nachbarschaft […]

Weiterlesen