Sächsische Schweiz für Kinder: Rathen an der Elbe erleben!

Rathen Ausflugsziel Kinder

Sächsische Schweiz für Kinder: Rathen an der Elbe ist ein fantastisches Ausflugsziel für Familien. Bei Dresdenreisetipps.de stelle ich dir heute einige Highlights für deinen Familienausflug im Elbsandsteingebirge vor.

Luftkurort Rathen: Ausflugsziel Sächsische Schweiz für Kinder

Kennst du schon den Luftkurort Rathen in der Sächsischen Schweiz? Wenn du Familienurlaub im Elbsandsteingebirge machst und ein Ausflugsziel für Kinder suchst, kommst du um Rathen nicht herum. Der Luftkurort im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge ist ein echtes Paradies für Familien, die Abenteuer lieben und Abwechslung im Familienurlaub bevorzugen. Du musst nicht einmal vor Ort Urlaub machen, um in der Sächsischen Schweiz mit Kindern einen schönen Tag zu erleben. Selbst vom etwa 35 bis 40 km entfernten Dresden aus, erreichst du Rathen auf vielen Wegen. Zum Beispiel mit einem der uralten Schaufelraddampfer der sächsischen Dampfschifffahrt.

Dampferfahrt von Dresden nach Rathen

Der Luftkurort Rathen liegt unmittelbar am Fuße der Bastei, direkt an der Elbe, und ist als Ausflugsziel Sächsische Schweiz für Kinder optimal geeignet. Denn hier befindet sich einerseits die wahrscheinlich größte Gartenbahnanlage Europas, die große und kleine Leute immer wieder ins Staunen versetzt. Die Gleislänge beträgt 4200 m und umfasst die bekanntesten sächsischen Bahnstrecken, die von einer wunderschön gestalteten Landschaft im Miniaturformat umgeben und mit den markantesten regionalen Bauwerken ausgestattet ist. Du kannst dir während des Familienausflugs in der Sächsischen Schweiz mit Kindern die „Eisenbahnwelten“ im Luftkurort Rathen gerne ansehen.

Wir hatten während unseres letztens Aufenthalts im Luftkurort Rathen ein ganz anderes Ausflugsziel im Auge: den „Gondelteich“.

 

Familienausflug Sächsische Schweiz: Mit den Kindern zum Amselsee Rathen

Um den Amselsee zu erreichen, mussten wir zunächst einmal durch den Luftkurort stapfen, was angesichts des schönen Wetters ein doppeltes Vergnügen war. Die malerische Kulisse spornte selbst die Jüngsten an, die sonst eher ungern längere Strecken absolvierten. Bevor wir zum Amselsee aufbrachen, gab es eine kurze Rast am Elbufer Rathen.

Familienausflug Luftkurort Rathen

Ausflug nach Rathen Sächsische Schweiz

Hier spielten die Kleinen selbstvergessen am Bachlauf und hielten Ausschau nach der legendären Schildkröte am „Elbschlösschen“ in Rathen, die zum tierischen Hotel-Maskottchen erklärt wurde, da sie alle Jahre wieder auftaucht. Leider hatten wir nicht das Glück, „Schildi“ auf einem Foto zu verewigen, denn an jenem Tag ließ sie sich nicht blicken.

Elbschlösschen Restaurant Hotel Kurort Rathen

Erlebnisse Sächsische Schweiz für Kinder in Rathen

Sächsische Schweiz für Kinder Rathen

Nach einer kleinen Stärkung aus dem Rucksack, und einem ausgiebigen Eincremen mit Sonnenschutzcreme, starteten wir unsere Tour durch den charmanten Luftkurort Rathen. Die kleinen Kinderbeinchen stapften munter voran und stoppten urplötzlich vor einem außergewöhnlichen Brunnen, der die Kids in Erstaunen versetze. Sie hatten den Kletterfelsen-Brunnen entdeckt. Eine kleine Attraktion für sie. Aufgrund der Miniatur-Figuren auf den Sockeln durchaus ein sehenswertes Objekt.

Sehenswürdigkeiten Kurort Rathen

Weiter ging es mit Kind und Kegel Richtung Amselgrund, vorbei an der Forellenräucherei, zum Amselsee mit dem Bootsverleih für die Kahnfahrt. …

mit Kind und Kegel in Rathen unterwegs

fangfrische Forellen im Luftkurort Rathen

mit Kindern wandern zum Amselgrund Rathen

Sächsische Schweiz Amselgrund Amselsee

Kurort Rathen Forellenräucherei

Amselgrund Rathen mit Stausee und Amselfall

Gondelsee Sächsische Schweiz mit Wasserfall

Zwischen der „Kleinen Gans“ und dem „Großen Wehlturm“

Der Amselgrund ist ideal für Ausflüge mit Kindern in der Sächsischen Schweiz. Nicht nur, weil hier der Amselsee zu einer Bootsfahrt mit der Familie einlädt. Im Kessel am oberen Rande des Wehlgrundes (das rechte Seitental vom Amselgrund), umgeben von den Sandsteinfelsen „Kleine Gans“ und „Großer Wehlturm“, befindet sich die Felsenbühne Rathen. Falls du auf der schönsten Naturbühne Deutschlands, vor der prachtvollen Kulisse des Elbsandsteingebirges, noch einmal „Winnetou“ reiten sehen oder andere Aufführungen miterleben möchte, solltest du dich beeilen.

Felsenbühne Rathen bald geschlossen

Die Felsenbühne Rathen, so habe ich gelesen, soll nach der aktuellen Spielzeit im September 2019 ihre Pforten schließen und bis April 2022 geschlossen bleiben. Grund für die Schließung der Naturbühne in der Sächsischen Schweiz ist die Modernisierung der Bühne selbst. Zudem soll wohl ein neues Funktionsgebäude errichtet werden. Die Aufführungen der Landesbühnen Sachsen finden während der Baumaßnahmen interimsmäßig in einem Theaterzelt in Rathen statt.

 

Noch mehr Sehenswürdigkeiten im Luftkurort Rathen

Eine weitere Attraktion stellt der Lichterbrunnen auf dem Rathener Kurplatz dar. Jenen haben wir während unseres Familienausflugs im Luftkurort leider nicht besuchen können. Ebenso wenig wie den Wasserfall am Amselsee. Die Kids waren zu müde für eine Wanderung zum Amselfall, wie er genannt wird. Auch der Aufstieg zur Felsenburg Neurathen muss noch etwas warten. Die Burgruine  möchte ich unbedingt einmal besichtigen, denn ich liebe alte Gemäuer, Burgen, Schlösser und Ruinen. Also kommen wir irgendwann wieder hierher, um ein neues Abenteuer in der Sächsischen Schweiz mit Kindern zu erleben.

Rathen wählen Wehlen empfehlen

Dresdenreisetipps.de hält noch andere tolle Vorschläge für Ausflüge in der Sächsischen Schweiz mit Kind und Kegel bereit. Wie wäre es mit einem abenteuerlichen Familienausflug ins Erlebnisland SteinReich? Oder möchtest du mit den Kids lieber eine aufregende Klettertour erleben? Dann packe den Rucksack und begib dich ins geheimnisvolle Felsenlabyrinth Langenhennersdorf.

 

2 Kommentare

  • Hallo Kerstin, ich bin gerade am Durchstöbern deines Blogs. Schöne Reise- und Erfahrungsberichte hast du hier geschrieben 🙂 Die Sächsische Schweiz zieht mich immer wieder in ihren Bann, wir wandern oft zum Prebischtor und genießen von dort die Aussicht. Dir wünsche ich eine schöne Woche, deinen Link habe ich glatt mal bei mir verlinkt und wünsche dir alles Gute und bleib gesund, Grüße Marcel von https://meine-reisen.net/

  • Kerstin Schuster

    Hallo Marcel,
    lieben Dank für deinen Besuch hier und für dein Lob. Freut mich sehr, dass dir meine Blogartikel gefallen. Ja, das Elbsandsteingebirge steckt voller wundersamer Dinge. Dort gibt es so viel zu entdecken. Es ist immer wieder schön, aufregend aber auch erholsam. Dein Blog gefällt mir ebenfalls sehr gut. Ich schaue mich bald wieder bei dir um. Wenigstens können wir derzeit noch virtuell auf Reisen gehen. Ich wünsche dir gleichfalls alles Gute und Gesundheit in dieser bescheuerten Corona-Zeit.
    Liebe Grüße Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.