Schloss Thürmsdorf: Ausflugsziel in Struppen

Ausflugsziel Schloss Thürmsdorf

Schloss Thürmsdorf mit seinem romantischen Schlossgarten ist ein attraktives Ausflugsziel im Herzen von Struppen im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Der angrenzende Schlossgarten am Malerweg bietet sich für eine lauschige Rast im Grünen an. 

Weiterlesen

Thürmsdorf im Elbsandsteingebirge – Erlebnistour mit allen Sinnen

Thürmsdorf Struppen Elbsandsteingebirge

Thürmsdorf im Elbsandsteingebirge liegt malerisch eingebettet in der Talwanne des Behnabachs, umgeben von markanten Tafelfelsen und artenreichen Waldgebieten. Wenn dir nach einer unvergesslichen Erlebnistour ist, die du mit allen Sinnen genießen kannst, bist du in diesem Ortsteil von Struppen im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge goldrichtig. Bevor ich es vergesse: Der Text enthält kostenlose Werbung.

Weiterlesen

Nutrias in Dresden vermehren sich: Müssen sie abgeschossen werden?

Reisetipps Dresden Nutria

Nutrias in Dresden vermehren sich, was eigentlich kein Grund zur Sorge sein sollte. Leider eilt den Biberratten ein schlechter Ruf voraus, weshalb sie bereits in vielen Teilen Deutschlands zum Abschuss freigegeben sind. Sumpfbiber sollen gefährlich sein, kleine Hunde töten, eine Bedrohung für Deiche darstellen und ökologischen Schaden anrichten.

Weiterlesen

Gefährliche Zecken in Dresden – FSME-Risikogebiet

Dresden FSME Risikogebiet

Gefährliche Zecken in Dresden auf dem Vormarsch. Das Robert Koch Institut (RKI) stufte die Sächsische Landeshauptstadt bereits 2020 als FSME-Risikogebiet ein. Was das bedeutet und worauf du bei deinem Aufenthalt in der Natur achten solltest …

Weiterlesen

Corona-Steine in Dresden setzen Zeichen

bemalte Steine Dresden

Corona-Steine in Dresden sind kreative Kunstwerke, die Zeichen setzen. Kinder und Erwachsene haben im Lockdown Steine bemalt, die Mauern und Wege zieren. In einigen Dresdner Stadtteilen sind sogar lange Steinschlangen entstanden.

Weiterlesen
1 2 3 27