Es war einmal eine Malzfabrik in Niedersedlitz

Malzfabrik Niedersedlitz Dresden

Mit der Vorstellung der Malzfabrik in Niedersedlitz möchte ich heute meine Reihe über die verfallenen und scheinbar vergessenen „Orte“ in Dresden beginnen, an denen einst das Leben pulsierte. Die alte Mälzerei habe ich mir ausgesucht, weil deren imposante Geschichte, die ich hier nicht nacherzählen werde, nicht in Vergessenheit geraten darf und der industrielle Gebäudekomplex endlich wieder Aufmerksamkeit bekommt.

Weiterlesen

Reizendes Reitzendorf mit charmanter Windmühle

Schönfelder Hochland

Das reizende Reitzendorf war neulich unser Ausflugsziel. Bei Dresdenreisetipps.de möchte ich dir diese tolle Ortschaft inmitten der Natur näher vorstellen. Man mag es kaum glauben, dass hier nicht nur glückliche Hühner leben, sondern auch Sehenswürdigkeiten zu finden sind. Bist du neugierig? Folge mir durch diese ländliche Idylle.

Weiterlesen