Nutrias in Dresden vermehren sich: Müssen sie abgeschossen werden?

Reisetipps Dresden Nutria

Nutrias in Dresden vermehren sich, was eigentlich kein Grund zur Sorge sein sollte. Leider eilt den Biberratten ein schlechter Ruf voraus, weshalb sie bereits in vielen Teilen Deutschlands zum Abschuss freigegeben sind. Sumpfbiber sollen gefährlich sein, kleine Hunde töten, eine Bedrohung für Deiche darstellen und ökologischen Schaden anrichten.

Weiterlesen

Grausamer Tier-Mord im Wildgehege Moritzburg

Hirschmord im Moritzburger Wildgehege

Tier-Mord im Wildgehege Moritzburg erschüttert ganz Sachsen. Weißer Hirsch enthauptet! Vor den Toren Dresdens, genau genommen 10 km von der sächsischen Landeshauptstadt entfernt, liegt Moritzburg. Das Wildgehege zählt neben dem berühmten Moritzburger Schloss, dem Hochseilgarten und Abenteuerpark, zu den beliebtesten Ausflugszielen in Dresdens Umgebung. In der Neujahrsnacht ereignete sich hier eine abscheuliche Bluttat.

Weiterlesen